Letzte Nachrichten:

21.11.2022

GET Nord 2022 begeistert die gesamte Elektro- und SHK-Branche

Starke Impulse für die Vernetzung in der Gebäudetechnik

Wärmewende, Energieeffizienz, Trinkwasserhygiene: Die GET Nord 2022 zeigte einmal mehr eindrucksvoll, welche aktuellen Themen im Fokus der Gebäudeenergietechnik stehen und welche Lösungen durch die Vernetzung der Gewerke Elektro, Sanitär, Heizung und Klima möglich sind. Die bundesweit einzige gemeinsame gebäudetechnische Fachmesse endete nach drei intensiven Messetagen am 19. November 2022 mit durchweg positiver Resonanz aller Branchenvertreter.

Kat.: Öffentlich

20.10.2022

Innovationen mit jedem Tropfen: Ressource Wasser

Der Dürresommer 2022 mit europaweiter Hitze und Wasserknappheit rückt den nachhaltigeren Umgang mit der Ressource Wasser wieder in den Mittelpunkt. Zudem bringt die neue EU-Trinkwasserrichtlinie, die bis Januar 2023 in nationales Recht umgesetzt werden muss, umfassende Änderungen mit sich, die Auswirkungen auf die gesamte Wertschöpfungskette der Wasserwirtschaft haben werden. Die GET Nord vom 17. bis 19. November 2022 greift deshalb diese hochaktuellen und für viele Menschen wichtigen Themen auf.

Kat.: Öffentlich

06.10.2022

Entlastungen für das Handwerk

In der aktuellen Krisensituation sind Betriebe und Beschäftigte des Handwerks stark belastet. Viele kämpfen um ihre wirtschaftliche Existenz. Zusammen kämpfen die

Kat.: Öffentlich

06.10.2022

Energiesparen im SHK- und OLU-Betrieb

Aufgrund der stark steigenden Energiepreise erhält das Einsparen von Gas und Strom eine immer größere Bedeutung. Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz widmet sich diesem Thema und hat verschiedene Empfehlungen

Kat.: Öffentlich

30.09.2022

Handwerk braucht verlässliche Planung – Hoffnung auf Maßnahmen des Bundes

Die von der Bundesregierung angekündigte Gaspreisbremse, die Strompreisbremse und der Wegfall der Gasumlage sind der richtige Weg und ein erster wichtiger Schritt, um unsere Handwerksunternehmen und Arbeitsplätze zu sichern und um Privathaushalte zu entlasten“, so Thorsten Freiberg, Präsident von Handwerk Schleswig-Holstein e.V..

Kat.: Öffentlich

12.09.2022

Handbuch „Montagezeiten im Installations- und Heizungsbauerhandwerk“

Die Montagezeiten umfassen die Bereiche Installation, Heizung, Sanitär, Lüftung, Wartung und Spezialgeräte und geben damit Hilfestellung bei nahezu allen Tätigkeiten der SHK-Branche.

Kat.: Öffentlich

05.09.2022

PM ZDH: Geplante Entlastungen müssen schnell kommen

Der ZDH hat eine Pressemitteilung "Geplante Entlastungen für Betriebe müssen jetzt schnell kommen" herausgegeben.

Kat.: Öffentlich

01.09.2022

Holzfeuerkritischer Beitrag von Plusminus – Stellungnahme des GVOB

Holz ist eine unverzichtbare Zukunftsenergie

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) hat eine Pressemeldung veröffentlicht und auf ihrer Webseite (www.fnr.de) eingestellt, in der sie klar

Kat.: Öffentlich

31.08.2022

Herausforderung Gasversorgung

Die hohe Abhängigkeit unserer Volkswirtschaft von russischen Erdgasimporten zwingt angesichts des russischen Angriffskrieges zum Umdenken.

Kat.: Öffentlich

19.08.2022

Staat darf kleine und mittlere Betriebe nicht vergessen

Wirtschaftslage allgemein von Minusgeschäft geprägt

Auf der Mitgliederversammlung seines Verbandes Handwerk Schleswig-Holstein e.V. hat Präsident Thorsten Freiberg die Energiepolitik der Bundesregierung scharf kritisiert.

Kat.: Öffentlich

Sie sind hier: Installateur-SH > Öffentlichkeit > Aktuelles